Schadensgutachten

Hull & Machinery, P&I, Produkthaftung

  • Begutachtung von Schäden sämtlicher Kolbenmaschinen (Schiffsantriebe, Bootsmotoren, BHKWs, Schweröl-, Diesel-, Benzin- und Gasmotoren)
  • Begutachtung von Schäden an Schiffs-Propulsionsanlagen
  • Begutachtung Schiffsschäden an Rumpf und technischen Einrichtungen
  • Begutachtung von Havarieschäden
  • Begutachtung von maschinenbaulichen Anlagen (u.a. Verdichteranlagen, Pumpen, Unterspannungsversorgungsanlagen, Kranen, Antrieben)
  • Begutachtung von Stahl- und Guss-Konstruktionsschäden wie Krane, Turbinen, Fördereinrichtungen
  • Begutachtung von hydraulischen Systemen
  • Begutachtung von Baumaschinen aus dem Wasserbau (Hydraulikhämmern, Rammen etc.)
  • Begutachtung von Schweiß- und Konstruktionsfehlern